Impressum
Datenschutzerklärung

Haus der kleinen Forscher

" Das Erstaunen ist der Beginn der Naturwissenschaft!"
(Aristoteles)

Wir sind dabei!
Nach vielen super spannenden Fortbildungen und unzähligen Experimenten sind wir nun seit dem 29.11.2017 zum dritten mal von der IHK zum Haus der kleinen Forscher ausgezeichnet.

Mit unseren zwei Forscherfachfrauen – Claudi im Kindergarten und Tine in der Krippe, haben wir zwei sehr engagierte, selbst noch ständig forschende und staunende Kolleginnen, die den Kindern und dem ganzen Team, unsere Welt in all ihren Facetten durch spannende Experimente näherbringen.

Auch wir sind nur noch am Staunen. Staunen über die vielfältigen Möglichkeiten die sich uns Auftun, mit einfachsten Mitteln Kindern die Naturgesetze und Phänomene näher zu bringen.

Da der ganzheitliche Ansatz unsere Arbeit bestimmt, sehen wir in diesem Konzept eine Bereicherung der Angebote und unseres Konzeptes.
Unsere Kinder ‐ egal welche Altersstufe ‐ sind mit dem gleichen Feuereifer dabei wie auch das gesamte Team.
Das Thema Freiwilligkeit erübrigt sich hier, hier herrscht nur die Frage: Darf ich bei den ersten sein.

Haus der kleinen Forscher ‐ Paten

Mit großer Freude begrüßen wir die Firma Lampert als Forscher - Pate unseres Kindergartens.
Sie wird mit unseren Kindern verschiedene Versuche zum Thema Sonnenzelte/ Riesenschirme und deren Materialien machen.
Wir freuen uns riesig drauf und sind schon gespannt auf die neuen Erkenntnisse.

Ebenso erfreut sind wir über unseren zweiten Forscher ‐ Paten.
Der Förster vom Forstamt Göppingen.
Er wird mit unseren Kindern passend zum Winter ‐ Wald ‐ Thema die Erforschung der Tierspuren übernehmen.
Wir warten mit Spannung auf diese Tage.

< zurück